Garten-Tiger.de verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, gemäß unserer Datenschutzerklärung, zu. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
  • Kostenfreier Versand ab 100,- EUR
  • Kauf auf Rechnung1
  • Kostenlose Retour

Astscheren

29 Artikel
Sortierung nach

GARDENA Premium Bypass-Astschere 780 BL (8711-20)GARDENA Premium Bypass-Astschere 780 BL (8711-20)
für frisches Holz bis 42 mm
Derzeit nicht verfügbar.94,99 EUR
WOLF-Garten Bypass-Astschere POWER CUT RR 550 «Basic Plus»WOLF-Garten Bypass-Astschere POWER CUT RR 550 «Basic Plus»
mit neuer Schneidkopftechnologie
Derzeit nicht verfügbar.29,99 EUR4 Varianten
GARDENA Comfort Bypass-Astschere 500 BL (8770-20)GARDENA Comfort Bypass-Astschere 500 BL (8770-20)
für frisches Holz bis 35 mm
Derzeit nicht verfügbar.32,99 EUR2 Varianten
GARDENA Classic Bypass-Astschere 480 B (8776-20)GARDENA Classic Bypass-Astschere 480 B (8776-20)
für frisches Holz bis 30 mm
Derzeit nicht verfügbar.24,99 EUR
WOLF-Garten Astschere POWER CUT RR 530 «Aktion»WOLF-Garten Astschere POWER CUT RR 530 «Aktion»
2-schneidige Bypass-Astschere
Derzeit nicht verfügbar.19,99 EUR4 Varianten
GARDENA Classic Bypass-Astschere 680 B (8775-20)GARDENA Classic Bypass-Astschere 680 B (8775-20)
für frisches Holz bis 35 mm
Derzeit nicht verfügbar.29,99 EUR2 Varianten
GARDENA Comfort Bypass-Astschere 780 B (8778-20)GARDENA Comfort Bypass-Astschere 780 B (8778-20)
für frisches Holz bis 42 mm
Derzeit nicht verfügbar.62,99 EUR2 Varianten
FISKARS PowerGear II Bypass-Getriebe-Astschere L72 Länge 46 cmFISKARS PowerGear II Bypass-Getriebe-Astschere L72 Länge 46 cm
für frisches Holz bis 28 mm
Derzeit nicht verfügbar.37,99 EUR5 Varianten
GARDENA Premium Bypass-Astschere 700 B (8710-20)GARDENA Premium Bypass-Astschere 700 B (8710-20)
für frisches Holz bis 40 mm
Derzeit nicht verfügbar.69,99 EUR

Astscheren für den richtigen Baumschnitt

Ob Hobbygärtner oder Gartenexperte, jeder Gartenbesitzer weiß, eine gute Astschere gehört zwingend zum Gartenwerkzeug. Kraftsparende Mechanismen, scharfe Klingen und hochwertige Materialien zeichnen eine gute Astschere aus. Im gardentiger.de Onlineshop finden Sie Astscheren der Hersteller WOLF-Garten und Fiskars. Beide Hersteller für Gartenwerkzeug sind seit vielen Jahren bekannt und geschätzt für ausgezeichnete Qualität. So wie Baum nicht gleich Baum ist, ist Astschere nicht gleich Astschere. Für einen sehr jungen Baum mit frischen und empfindlichen Trieben benötigen Sie eine andere Astschere als für einen alten, stabil gewachsenen Baum mit dicken Ästen. Verwenden Sie für Ihren Baumschnitt ausschließlich hochwertiges Astscheren, zum Beispiel von WOLF-Garten oder Fiskars. So verringern Sie die eigene Verletzungsgefahr und verletzen auch den Baum nicht.

Bypass- und Amboss-Astscheren und Stufenmechanismus Astscheren

Die Astschere wird mit zwei Händen, in der Regel in Brusthöhe bedient. Das erfordert leichte, aber dennoch sehr stabile Materialien, die dem Druck standhalten und Äste sauber schneiden. Bypass-Astscheren eignen sich zum Schneiden von frischem und noch jungem Grün. Die Bypass-Astschere verfügt über zwei Klingen, von denen die untere Klinge den Ast während des Scheidens fixiert. So werden junge Triebe und Äste, die noch weich sind, nicht abgeknickt, sondern sauber abgeschnitten. Amboss-Astscheren zeichnen sich durch eine besondere hohe Stabilität aus. Sie eignen sich zum Schneiden von dickeren, älteren und trocknen Ästen, die ohne großen Kraftaufwand abgeschnitten werden können. Stufenmechanismen Astscheren sind besonders komfortabel. Hier stellt die Astschere die Dicke des Astes automatisch stufenweise selbst ein. Ergonomische Griffe, antihaftbeschichtete Klingen und stoßdämpfende Gummipuffer sorgen zusätzlich für ein ermüdungsfreies Arbeiten mit der Astschere. Alle WOLF-Garten und Fiskars Astscheren, die Sie im gardentiger.de Shop bestellen können, erfüllen die beschriebenen Qualitätsmerkmale.

Der richtige Baumschnitt

Der Baumschnitt sorgt für ein dichtes Blattwerk und eine reiche Obsternte. Als Faustregel gilt, ein Drittel des Triebes kann abgeschnitten werden. Bei Obstbäumen gilt als Faustregel die Hälfte des Triebes. Damit Sträucher und Bäume im Frühjahr richtig austreiben können, sollte der Baumschnitt während der Ruhephase in den Wintermonaten erfolgen. Allerdings sollte man die frostfreie Phase nutzen, denn sonst können die Äste abbrechen. Stark treibende und früh treibende Bäume werden im Herbst geschnitten. Damit der Baum in einer schönen Form wächst, sollte er pyramidenförmig geschnitten werden.